Perfekte Pancakes

Perfekte Pancakes

von Endlich Geniessen


Es gibt Tage, das muß man sich was gönnen. Pancakes: Friede, Freude Eierkuchen mit Geling-Garantie? Ja! Probiert selbst aus. Luftige, blasenschlagende perfekte amerikanische Eierkuchen, auch genannt flapjacks oder griddelcakes kamen bei mir heute aus der Pfanne. Really awesome!

Nicht vergessen, die Pancakes müssen in einem See aus Ahornsirup baden und sehen gestapelt mit buntem Obst unwiderstehlich aus. Man nimmt für die Pancakes lieber eine kleine Pfanne und macht den Teig dicker, als man das bei uns von den Omeletts oder Pfannkuchen kennt.

 

Pancake Rezept

Zutaten

  • 2 große Eier
  • 30 g Zucker
  • 80 g Joghurt
  • 50 g Mehl
  • Prise Salz
  • 1,5 Teelöffel
  • Backpulver
  • etwas Butter fürs Rausbacken
  • Obst (Tiefkühlobst tut’s auch) nach Belieben! Beeren machen sich besonders gut.

 

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Zucker in einer Schüssel steif schlagen

In einer anderen Schüssel die Eigelb mit dem Joghurt, Mehl und dem Backpulver sowie einer Prise Salz verrühren, ein Eßlöffel Eischnee dazuverrühren.  

Eischnee sanft unter die Eigelbmasse heben.

Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen und ca. 2 Eßlöffel Teig kurz von jeder Seite backen.

Mit dem Obst schön anrichten und viel Ahornsirup dazu geben.

 

Endlich Geniessen

 

Hinterlasse einen Kommentar