Galette mit Spargel und Sauce Hollandaise

verfasst von Endlich Geniessen

Frühlingsgefühle! Mit grünem Spargel und Sauce Hollandaise und gelungenen Buchweizenpfannkuchen. Etwas feiner: Galettes, so heißen sie in der ursprünglich bretonischen Variante. Das Pfannkuchenrezept aus dem Pseudogetreide Buchweizen stammt aus dem Norden Frankreichs und hat es nun nochmals auf meinen Küchentisch geschafft. 

 

Rezept Buchweizen-Galettes mit grünem Spargel

Zutaten

  • 250 g Buchweizenmehl
  • 2 Eier
  • ein halber TL Salz
  • 500 ml Wasser

Zubereitung

Alle Zutaten mixen, beschichtete Pfanne erhitzen, 1/2 TL Butter hineingeben.

Dünn den Teig Schöpflöffel für Schöpflöffel herausbacken.

Spargel kochen, Sauce Hollandaise dazu – fertig.

Thermomix-Rezepte für den Spargel und die Sauce Hollandaise


Grüner Spargel

1/2 – 1 Kilo grünen Spargel abwaschen, das untere weißere Drittel abschneiden, Spargel im Varoma 13-15 Minuten Stufe 1 garen.

Sauce Hollandaise

Zutaten

  • 4 Eigelb
  • 100 g Butter
  • 80 g Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • 15 g Zitronensaft

 

Zubereitung

Alle Zutaten mischen und dann 6 Minuten bei 80 Grad Stufe 4 erhitzen


Endlich Geniessen

Hinterlasse einen Kommentar